Sektion Familie und Beruf

In Zeiten sich ändernder Ansprüche an die ärztliche Tätigkeit ist in den letzten Jahren viel Bewegung in die Diskussion um die Berufs- und Lebenseinstellung der Weiterbildungsassistenten aller klinischen Fächer gekommen.  Die Verbesserung der „work-life-balance“ ist dabei in aller Munde. Themen wie die Flexibilisierung der Arbeitszeit, Veränderungen der Berufsumgebung (genannt sei insbesondere die einrichtungsnahe Kinderbetreuung) und der geschlechtsunabhängige Einfluss der Elternzeit auf die Weiterbildung und Karriereplanung müssen emotionsarm angesprochen und Lösungskonzepte erarbeitet werden.  Auf Basis der ersten Umfrage des Jungen Forum zur aktuellen Situation der Weiterbildungsassistenten in deutschen Kliniken (2012) und den nunmehr vorliegenden Daten analysiert die Sektion die „Ist-Situation“ und schlägt Änderungen in den Klinikstrukturen vor. Ein „Weißbuch Familie“ ist führendes Projekt der Arbeitsgruppe. Hierbei steht trotzdem die Qualität der Weiterbildung absolut im Vordergrund.

Interessierte junge Ärztinnen und Ärzte sind herzlich eingeladen, an diesem notwendigen und spannenden Thema mitzuarbeiten.

 

Sektionsleitung / Kontakt:
Leiterin:
Dr. med. Laura Kremer
Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim gGmbH
Marienburgstraße 2
60528 Frankfurt am Main
Mail: pr@jf-ou.de

Seemann_kleinstellvert. Leiter:
Dr. med. Ricarda Seemann
Charité Univeristätsmedizin Berlin
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie
Charitéplatz 1 (Intern: Luisenstraße 65)
10117 Berlin
Mail: 
pr@jf-ou.de