Veranstaltungen

Bewerben Sie sich für den Science Slam 2019 auf dem DKOU !

Der im Jahr 2018 anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie erstmals ausgetragene Science Slam soll nun in die nächste Runde gehen und am Mittwoch, den 23.10.2019 um 17:00 Uhr auf dem DKOU stattfinden. Wir begründen eine neue Tradition! Schicken Sie Ihre Slam-Outline – die die wissenschaftliche Qualität Ihrer Arbeit genauso wie deren Spielwert unterstreicht! – bitte bis zum 26.05.2019 an scienceslam_dkou@web.de und stellen Sie Ihr Forschungsprojekt, Ihr Team und eine erste Skizze für den geplanten Beitrag vor. Für Ihre Bewerbung gelten die formalen Regeln der DKOU-Abstracteinreichung. Jedoch dürfen Sie uns in der Vorauswahl mit einer unbegrenzten Anzahl von Bildern, Videos, PowerPoint-Präsentationen o.ä. überzeugen. Wir wünschen jede Menge Spaß und sind schon ordentlich gespannt,

Ihr Kongressorganisationsteam und das Junge Forum O und U

__________________________________________________________________________________________Summer School 2019 vom 28.-30.08.2019 in Münster

Liebe Studierende, die diesjährige Summer School findet vom 28.-30.08.2019 im westfälischen Münster statt. Bewerbungen können Studierende aller klinischen Semester über das Junge Forum bis zum 04.08.2019 einreichen. 30 Kandidaten werden in einem strukturierten Auswahlverfahren vom Jungen Forum benannt und erhalten die Möglichkeit, kostenlos an der Summer School 2019 teilzunehmen. Darüber hinaus werden Kosten für Übernachtung und Abendveranstaltung von der DGOU übernommen. Die Anfahrt muss selbst getragen werden. Mehr Infos hier: Summerschool19
bvou  Logo_DGOU_lang_bunt_cmyk.jpg

__________________________________________________________________________________________

11. Jahrestagung der Orthopädinnen e.V. vom 25.-26.05.2019 in Berlin

Liebe Kolleginnen, liebe Mitglieder!
Wir freuen uns, Sie zu unserer 11. Jahrestagung der Orthopädinnen e.V.– und zum zweiten Mal in Berlin – begrüßen zu dürfen! Der Veranstaltungsort wurde sorgfältig gewählt, denn das Langenbeck-Virchow-Haus wurde 1913 erbaut, mit dem Ziel „wissenschaftliche Bestrebungen auf dem Gesamtgebiet der Medizin zur fördern und ein kollegiales Verhältnis unter ihren Mitgliedern zu erhalten“. Zudem erlaubt es im Wonnemonat Mai von der Dachterrasse im 5.OG einen herrlichen Rundumblick über das Zentrum Berlins. Das wissenschaftliche Programm spannt einen Bogen von aktuellen Empfehlungen zur Therapie von Infekten, der Behandlung des Plattfußes sowie neuen Ansätzen im Rettungsdienst bei der Sicherheitskultur und in der Grundlagenforschung.
Mit der Vorstellung des Klumpfußprojektes PONTE in Eritrea sowie dem Reisestipendiumsbericht aus Argentinien gelingt uns der Blick über den Tellerrand und im traditionellen Workshop geht es diesmal um das Selbstbewusstsein von Frauen in Führungspositionen.
Der Ausklang gelingt beim kleinen Italiener um die Ecke, bevor wir uns Sonntag auf die Spuren der weiblichen Geschichte Berlins begeben.
Ein intensives Wochenende zum geselligen Austausch von Wissen und Erfahrungen steht bevor! Seien Sie dabei! Nähere Infos auf dem OrthopädinnenFlyer2019
Dr. med. Maya Niethard

_________________________________________________________________________________________

DNVF-Spring-School 2019 – Online anmelden zum Frühbucherrabatt bis zum 03.02.2019

Die DNVF-Spring-School 2019 findet vom 01.04.-04.04.2019 in Bonn statt. 

Nähere Informationen unter https://www.netzwerk-versorgungsforschung.de/index.php?page=dnvf-spring-school-2019
sowie auf folgendem Flyer (Stand: Januar 2019)

__________________________________________________________________________________________

Es ist wieder soweit!

FORTEDieses Jahr vom 08.07. – 12.07. veranstaltet die Federation of Orthopaedic and Trauma Trainees Europe (FORTE) bereits zum vierten Mal die FORTE Summer School, zum zweiten Mal hintereinander wird sie in Mailand am Campus der Humanitas Universität stattfinden.

–> Bewerben kann man sich noch bis zum 30.04.2019 (https://www.bvou.net/jetzt-bewerben-forte-summer-school-2019/).

 

Mehr Infos hier: Die Summer School dient der Vorbereitung auf das europäische Facharztexamen EBOT, ist aber auch für die deutsche Facharztprüfung bzw. grundsätzlich für die Weiterbildung sehr interessant und jedes Jahr mit hochkarätigen Referenten aus allen Subspezialitäten der Orthopädie/Unfallchirurgie besetzt. Der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) stiftet auch dieses Jahr wieder 6 Stipendien, die die Kosten für die Unterkunft und die Summer School selber abdecken – die Reisekosten müssen von den Stipendiaten selbst getragen werden.

Beste Grüße,

Johannes Eckert

__________________________________________________________________________________________

29351848_1758990904164294_1821022254900322376_o

Folgt uns jetzt auch auf Instagram für Tipps und Tricks im Berufsalltag, Informationen über aktuelle Fortbildungen und Fellowships sowie Einblicke in das Leben und Leiden der jungen Ärztegeneration :
https://www.instagram.com/jungesforum_ou/

30.03.2018

__________________________________________________________________________________________