11. Jahrestagung der Orthopädinnen vom 25.-26.05.2019

11. Jahrestagung der Orthopädinnen e.V. vom 25.-26.05.2019 in Berlin

berlin_orthopädinnen

Liebe Kolleginnen, liebe Mitglieder!
Wir freuen uns, Sie zu unserer 11. Jahrestagung der Orthopädinnen e.V.- und zum zweiten Mal in Berlin – begrüßen zu dürfen! Der Veranstaltungsort wurde sorgfältig gewählt, denn das Langenbeck-Virchow-Haus wurde 1913 erbaut, mit dem Ziel „wissenschaftliche Bestrebungen auf dem Gesamtgebiet der Medizin zur fördern und ein kollegiales Verhältnis unter ihren Mitgliedern zu erhalten“. Zudem erlaubt es im Wonnemonat Mai von der Dachterrasse im 5.OG einen herrlichen Rundumblick über das Zentrum Berlins. Das wissenschaftliche Programm spannt einen Bogen von aktuellen Empfehlungen zur Therapie von Infekten, der Behandlung des Plattfußes sowie neuen Ansätzen im Rettungsdienst bei der Sicherheitskultur und in der Grundlagenforschung.
Mit der Vorstellung des Klumpfußprojektes PONTE in Eritrea sowie dem Reisestipendiumsbericht aus Argentinien gelingt uns der Blick über den Tellerrand und im traditionellen Workshop geht es diesmal um das Selbstbewusstsein von Frauen in Führungspositionen.
Der Ausklang gelingt beim kleinen Italiener um die Ecke, bevor wir uns Sonntag auf die Spuren der weiblichen Geschichte Berlins begeben.
Ein intensives Wochenende zum geselligen Austausch von Wissen und Erfahrungen steht bevor! Seien Sie dabei! Nähere Infos auf dem OrthopädinnenFlyer2019

Dr. med. Maya Niethard