Warning: Use of undefined constant YOUR_PLUGIN_DIR - assumed 'YOUR_PLUGIN_DIR' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/400759_10117/junges_forum-ou/wp-content/plugins/cleverness-to-do-list/includes/cleverness-to-do-list-loader.class.php on line 36

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/400759_10117/junges_forum-ou/wp-content/plugins/cleverness-to-do-list/includes/cleverness-to-do-list-loader.class.php:36) in /kunden/400759_10117/junges_forum-ou/wp-includes/feed-rss2.php on line 8
Junges Forum O&U http://jufu.dgou.abcde.biz Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie & Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie & Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie Mon, 11 Nov 2019 18:25:54 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.5.19 http://jufu.dgou.abcde.biz/wp-content/uploads/2013/10/cropped-cropped-Bildschirmfoto-2013-10-18-um-11.47.42-32x32.png Junges Forum O&U http://jufu.dgou.abcde.biz 32 32 Famulatur in Klagenfurt http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1893 Fri, 12 Jul 2019 15:17:22 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1893 Passend zur Skisaison berichtet im März Paul über seine Famulatur in der Unfallchirurgie in Klagenfurt:

Während einer Famulatur am Unfallchirurgischen Klinikum der AUVA in Klagenfurt rotiert man im hausinternen Schema durch die Abteilungen OP, (Notfall)-Ambulanz und Nachbehandlung. Im OP wird man vorwiegend als 2. Assistenz eingesetzt, je nach Größe des Eingriffes und Operateur war ich aber auch 1. Assistent und durfte selbst mitarbeiten (Nähen, Bohren, Schneiden…). Das Klima im OP ist bis auf wenige Chirurgen „der alten Schule“ sehr entspannt – Fragen stellen lohnt sich!
In der Ambulanz und Notaufnahme sieht man von Schnittverletzung bis Polytrauma aus den nahegelegenen Skigebieten (die Klinik besitzt einen Heli-Port) alles. Bei kleineren, subakuten Indikationen darf man hier ausgesprochen viel mit anpacken! Ich durfte unter Anleitung Kniegelenke punktieren, Abszesse ausräumen oder etwa Metallentfernungen in Lokalanästhesie durchführen.
In der Nachbehandlung sieht man dann idealerweise die bereits bekannten Patienten, wodurch man einen guten Überblick über das gesamte Procedere erhält. Hier stehen Wund- und Röntenkontrollen im Vordergrund.
Die Famulatur war wirklich ausgesprochen gut. Besonders das Gefühl, in den Ablauf integriert zu werden (eigenes Telefon, man steht sogar namentlich, und nicht nur als „Der/die/das Famulant“ am OP-Plan!) machen einiges aus. Vor diesem Hintergrund ist es auch alles andere als tragisch, wenn man mal wirklich gebraucht und deshalb wird und deshalb etwas länger bleiben muss. Das Mittagessen ist umsonst und sehr gut.

Helikopter
Bild: Im Helikopter wurde ein verunfallter Skifahrer mit komplizierter Unterschenkelfraktur und beginnendem Kompartmentsyndrom eingeflogen.

]]>
Zugangswegekurs an den oberen Extremitäten in Kiel vom 23. – 24.8.2019 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1884 Sun, 07 Jul 2019 13:13:28 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1884 Wir wollen über eine orthopädisch-unfallchirurgische Weiterbildung „Zugangswegekurs an den oberen Extremitäten in Kiel“ informieren: Teilnehmer erlernen in diesem 1,5-Tages Kurs die häufigsten Zugangswege an Schulter, Ellenbogen und Unterarm, verschiedene Therapie-Optionen zur osteosynthetischen Versorgung sowie das Identifizieren kritischer nervaler und vaskulärer Strukturen.

titel 2

Zugangswegekurs an den oberen Extremitäten in Kiel

Termin: 23.8.-24.8.19

Veranstaltungsort: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Veranstalter: bikmed – Bildungsinstitut für Kompetenz in der Bildung GmbH und Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein-Campus Kiel

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Kursgebühr: 890€

Empfohlen vom Jungen Forum O und U!

Flyer mit Infos: Flyer-Kurs Zugangswege ob. Ex._AUC_ICON_date_din_lang

 

 

 

 

 

]]>
Letzter Aufruf zum Science Slam auf dem DKOU! http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1878 Sun, 16 Jun 2019 09:11:12 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1878 Hallo,wir wollen nochmal auf den Science_Slam hinweisen, nutzt die Chance und bewerbt euch bis zum 23. Juni 2019. Bewerbung und Fragen an scienceslam_dkou@web.de!Inzwischen steht auch fest: 1000 € Preisgeld warten auf den 1. Platz sowie viele weitere tolle Gewinne wie Zugang zum OP-Training des Springer-Verlages oder die b.Flat OU pro.

Marie Samland vom Jungen Forum O und U

__________________________________________________________________________________________

Verehrte Kolleginnen und Kollegen,

nach dem großartigen Erfolg im letzten Jahr wird es auch  einen Science_Slam auf dem DKOU 2019 geben. Als junges Format im Kongressprogramm ist der Science Slam eine hervorragende Möglichkeit,  Wissenschaftlern aus O&U eine Plattform zu geben und den Dialog der Generationen zu fördern. Wir würden uns freuen, wenn Sie den Aufruf an Ihr Team weiterleiten und Ihre Mitarbeiter und Doktoranden ermutigen, sich zu bewerben!

Vielleicht können Sie sich ja auch spontan einen Ihrer Mitarbeiter als Slammer im Rampenlicht vorstellen und sprechen ihn oder sie direkt an?

Weitere Informationen finden Sie im beigefügten PDF-Dokument, auf der DGOU-Homepage: https://dgou.de/news/news/detailansicht/artikel/dkou-2019-jetzt-zum-science-slam-anmelden/ und auf der Webseite des Jungen Forums O und U: http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1823.

Mit den besten Wünschen

Ihre Kongresspräsidenten

Prof. Dr. med. Paul Alfred Grützner

Prof. Dr. med. Carsten Perka

Dr. med. Thomas Möller

banner science slam

 

 

]]>
3. Hands-on Kurs Würzburg http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1865 Fri, 17 May 2019 18:28:22 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1865 Schnell noch zum 3. Hands-On O&U Workshop in Würzburg anmelden – First come, first serve!
(Aus organisatorischen Gründen gilt: Immatrikulation an der Universität Würzburg ist Voraussetzung)

Schnell noch bis zum 24.05.2019 bewerben an youngsterswue@gmail.com.

Handson_24.0.2019_wuerzburg

]]>
Science Slam auf dem DKOU 2019 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1823 Wed, 08 May 2019 09:17:35 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1823 Bewerben Sie sich für den SCIENCE SLAM 2019!

banner science slam

 

 

 

Raus aus dem Kongressalltag – rein ins Vergnügen!

Der im Jahr 2018 anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie erstmals ausgetragene Science_Slam soll nun in die nächste Runde gehen und am Mittwoch, den 23.10.2019 um 17:00 Uhr auf dem DKOU stattfinden. Wir begründen eine neue Tradition!

Orthopäden und Unfallchirurgen sind Macher, die für Tatkraft und Entscheidungsfreude stehen. Also, kein Grund zu zögern: Los geht’s mit der eigenen Science Slam-Planung. Von einer PowerPoint-Präsentation bis zum Mitmach-Theater ist alles erlaubt, den möglichen Themen sind keine Grenzen gesetzt. Überzeugen Sie das Publikum und die hochkarätig besetzte Jury und sichern Sie sich Ruhm, Ehre und attraktive Preise.

Schicken Sie Ihre Slam-Outline – die die wissenschaftliche Qualität Ihrer Arbeit genauso wie deren Spielwert unterstreicht! – bitte bis zum 23.06.2019 an scienceslam_dkou@web.de und stellen Sie Ihr Forschungsprojekt, Ihr Team und eine erste Skizze für den geplanten Beitrag vor. Für Ihre Bewerbung gelten die formalen Regeln der DKOU-Abstracteinreichung. Jedoch dürfen Sie uns in der Vorauswahl mit einer unbegrenzten Anzahl von Bildern, Videos, PowerPoint-Präsentationen o.ä. überzeugen.

Wir wünschen jede Menge Spaß und sind schon ordentlich gespannt,

Ihr Kongressorganisationsteam und das Junge Forum O und U

Prof. Dr. med. Paul Alfred Grützner

Prof. Dr. med. Carsten Perka

Dr. med. Thomas Möller

]]>
„Tag der Vorklinik“ in Baden-Baden 2019 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1830 Sun, 05 May 2019 06:21:27 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1830

Auf ihrer Jahrestagung vom 2. – 4. Mai 2019 in Baden-Baden richtete die Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. (VSOU) in Zusammenarbeit mit dem Jungen Forum O&U und den YOUngsters den „Tag der Vorklinik“ aus. Unterstützt wird die Aktion durch die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU), den Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU) und die VSOU selber.

Für 40 Studierende der ersten sieben Studiensemester wurde ein vielfältiges und interessantes Programm zusammengestellt, das die Grundlagen unseres facettenreichen Faches Orthopädie und Unfallchirurgie – kurz O&U – näher beleuchtet und das Interesse der Studierenden an O&U fördern soll.

Wir bitten die Studierende, den Tag zu Evaluieren: Evaluationsbogen

Erstattung von Reisekosten bis max. 100 Euro/Person

VSOU 2019 111

]]>
Summer School 2019 vom 28.8. bis zum 30.8.2019 in Münster http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1580 Thu, 28 Mar 2019 14:09:07 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1580 jufo logo

Liebe Studierende,

wir freuen uns, die Summer School 2019 der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) anzukündigen!

Auch in diesem Jahr haben wir für Sie ein spannendes und vielfältiges Programm zusammengestellt. Neben interessanten Diskussionsrunden zu Bewerbung, Karriereplanung und Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir viele praktische Workshops an. Diese umfassen Arthroskopie, Endoprothetik, Osteosynthese, Knotenkurs und einen K-Taping/Manuelle Medizin Kurs.

Die diesjährige Summer School findet vom 28.-30.08.2019 im westfälischen Münster statt. Bewerbungen können Studierende aller klinischen Semester über das Junge Forum (www.jf-ou.de) bis zum 05.07.2019 einreichen. 30 Kandidaten werden in einem strukturierten Auswahlverfahren vom Jungen Forum benannt und erhalten die Möglichkeit, kostenlos an der Summer School 2019 teilzunehmen. Darüber hinaus werden Kosten für Übernachtung und Abendveranstaltung von der DGOU übernommen. Die Anfahrt muss selbst getragen werden.

–> HIER GEHT ES ZUR BEWERBUNG!

Wir freuen uns darauf, Sie für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie begeistern zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,

Prof. Dr. med. Dieter C. Wirtz (Zweiter Vizepräsident DGOOC)

Prof. Dr. med. Michael J. Raschke (Zweiter Vizepräsident DGU)

Dr. med. Burkhard Lembeck (Vorstand des BVOU)

Dr. med. Christina Plugge (Junges Forum O&U)

 

Weitere Informationen:
http://www.dgou.de/bildung/nachwuchsfoerderung/summer-school.html

oder

https://www.bvou.net/der-bvou/junges-forum-ou/

 

SummerSchool

Foto: Summerschool 2018 in Ludwigshafen

 

 

 

 

bvou  Logo_DGOU_lang_bunt_cmyk.jpg

]]>
11. Jahrestagung der Orthopädinnen vom 25.-26.05.2019 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1802 Wed, 27 Mar 2019 08:40:44 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1802 11. Jahrestagung der Orthopädinnen e.V. vom 25.-26.05.2019 in Berlin

berlin_orthopädinnen

Liebe Kolleginnen, liebe Mitglieder!
Wir freuen uns, Sie zu unserer 11. Jahrestagung der Orthopädinnen e.V.- und zum zweiten Mal in Berlin – begrüßen zu dürfen! Der Veranstaltungsort wurde sorgfältig gewählt, denn das Langenbeck-Virchow-Haus wurde 1913 erbaut, mit dem Ziel „wissenschaftliche Bestrebungen auf dem Gesamtgebiet der Medizin zur fördern und ein kollegiales Verhältnis unter ihren Mitgliedern zu erhalten“. Zudem erlaubt es im Wonnemonat Mai von der Dachterrasse im 5.OG einen herrlichen Rundumblick über das Zentrum Berlins. Das wissenschaftliche Programm spannt einen Bogen von aktuellen Empfehlungen zur Therapie von Infekten, der Behandlung des Plattfußes sowie neuen Ansätzen im Rettungsdienst bei der Sicherheitskultur und in der Grundlagenforschung.
Mit der Vorstellung des Klumpfußprojektes PONTE in Eritrea sowie dem Reisestipendiumsbericht aus Argentinien gelingt uns der Blick über den Tellerrand und im traditionellen Workshop geht es diesmal um das Selbstbewusstsein von Frauen in Führungspositionen.
Der Ausklang gelingt beim kleinen Italiener um die Ecke, bevor wir uns Sonntag auf die Spuren der weiblichen Geschichte Berlins begeben.
Ein intensives Wochenende zum geselligen Austausch von Wissen und Erfahrungen steht bevor! Seien Sie dabei! Nähere Infos auf dem OrthopädinnenFlyer2019

Dr. med. Maya Niethard

]]>
Die Checkliste für den Stationsalltag http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1795 Fri, 15 Feb 2019 08:22:12 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1795 Operationen, Sprechstunde und dazwischen die Stationsarbeit. Schnell kann man da vor allem in den ersten Jahren den Überblick verlieren und etwas Vergessen. Damit das nicht passiert, hat das Junge Forum eine Checkliste für die Stationsarbeit erstellt.

Diese Checkliste ist natürlich nur ein Vorschlag, der in Absprache mit der Klinikleitung an die Verhältnisse und Vorgaben der eigenen Klinik und Stationen angepasst werden muss.

Die Checkliste (PDF-Format) kann hier heruntergeladen werden: Checkliste_Stationsalltag_JungesForumOU

Euer Junges Forum O&U

]]>
#nurMiteinander – für gute Medizin http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1792 Sun, 10 Feb 2019 06:31:02 +0000 http://jufu.dgou.abcde.biz/?p=1792 Die Kampagne #nurMiteinander neigt sich dem Ende zu. Für Sonntag gibt es ein Gruppenfoto des Bündnis‘ mit einer Collage aller Bilder zum Abschluss…

Diese Mottowoche soll für gute Zusammenarbeit und ein freundliches Klima im Krankenhaus werben und wurde vom Bündnis Junge Ärzte, als Interessenvertretung des Nachwuchs von inzwischen 22 ärztlichen Fachgesellschaften und Berufsverbänden, begonnen.

Auch wir Chirurgen sind da gefragt und daher weisen wir an dieser Stelle auf dieses
Projekt hin. Mehr Infos und einen Flyer zum Download gibt’s auf den Seiten des BJÄ.

Seid dabei, täglich einfach ein wenig Aufmerksamkeit und Sensibilisierung schaffen. Nur gemeinsam können wir die Herausforderungen des medizinischen Alltages bewältigen gemäß dem Motto: #nurMITeinander – für gute Medizin!

Mehr Infos: www.buendnisjungeaerzte.org

]]>